Chronik

Chronik 1984

  • Januar 
  • Februar 
  • März 
  • April 
  • Mai

     
    • 8. Mai

      1984

      Eine geplante DDR-Tournee des Rockmusikers Udo Lindenberg wird abgesagt, nachdem er sich geweigert hat, sein Programm an den Vorgaben der SED-Funktionäre auszurichten.
      MfS-Information über Tourneen von BAP und Udo Lindenberg in der DDR; 16.1.1984


      MfS-Information über Tourneen von BAP und Udo Lindenberg in der DDR; 16.1.1984


      weniger anzeigen
    • 15. Mai

      1984

      In einer streng geheimen „Orientierung" befiehlt Stasi-Minister Mielke, Ausreiseantragsteller, die zur Beschleunigung ihres Verfahrens bundesdeutsche Botschaften aufsuchen oder Kontakte in den Westen unterhalten, fortan nicht mehr wegen „landesverräterischer Nachrichtenübermittlung" oder wegen „Landesverrats" (§§ 99, 100, 2. Kap. StGB), sondern, wenn überhaupt, wegen „ungesetzlicher Verbindungsaufnahme" (§ 219, 8. Kap. StGB) und damit vergleichsweise milder zu belangen. Mehr
    • 23. Mai

      1984

      Richard von Weizsäcker (CDU) wird zum neuen Bundespräsidenten gewählt.
  • Juni 
  • Juli 
  • August 
  • September 
  • Oktober 
  • November 
  • Dezember 
Zum Seitenanfang