Kein Abschied - nur fort


(Joachim Tschirner, Lew Hohmann, Kamera: Gunter Becher, DEFA Studio für Dokumentarfilme 1991, 105 Min., f.)

Das Filmteam machte zwei Familien und einen alleinstehenden Mann ausfindig, die im Sommer 1989 neben Tausenden anderer die DDR fluchtartig verlassen hatten, ohne Bedauern, ohne Abschied. Vor der Kamera sprechen sie über ihre Gründe und ihre Erfahrungen in der noch fremden neuen Heimat.

Progress-Filmverleih, Berlin.