2 / 2 Schließen
Peter Böhme, erschossen an der Berliner Mauer: Tatortfoto der West-Berliner Polizei vom Ort des Schusswechsels am Außenring zwischen Potsdam-Babelsberg und Berlin-Zehlendorf, 18. April 1962
 
Peter Böhme: Tatortfoto der West-Berliner Polizei vom Ort des Schusswechsels am Außenring zwischen Potsdam-Babelsberg und Berlin-Zehlendorf (Foto: Polizeihistorische Sammlung/Der Polizeipräsident in Berlin)