Startseite > Chronik

Chronik 1969

  • Februar 
  • März

     
    • 1969

      2. März

      Die Sowjetunion und China beginnen am Grenzfluss Ussuri kriegerische Handlungen, die mehrere Wochen anhalten. Der Konflikt mit China veranlasst die Sowjetunion, ihre Front gegen Westeuropa zu befrieden. Am 17. März schlagen die Warschauer-Pakt-Staaten dem Westen eine europäische Sicherheitskonferenz vor.


      Zum anschauen des Videos benötigen Sie Flash und Javascript

    • 1969

      5. März

      Dr. Gustav Heinemann: von 1969 bis 1974 Bundespräsident; Aufnahme 22. April 1969
      Die Bundesversammlung wählt den Sozialdemokraten und bisherigen Bundesjustizminister Gustav Heinemann in West-Berlin zum Bundespräsidenten.
  • April 
  • Juli 
  • September 
  • Oktober 
  • Dezember