Startseite > Chronik

Chronik 1976

  • Februar 
  • März 
  • April 
  • Mai 
  • Juli 
  • August 
  • September 
  • Oktober 
  • November 
  • Dezember

     
    • 1976

      22. Dezember

      Der ARD-Fernsehkorrespondent Lothar Loewe wird „wegen schweren Verstoßes gegen die Rechtsordnung" aus der DDR ausgewiesen. Loewe hatte in einer Reportage für die „Tagesschau" gesagt, an der innerdeutschen Grenze werde „auf Menschen wie auf Hasen" geschossen.


      Zum anschauen des Videos benötigen Sie Flash und Javascript

      Pressemitteilung der Bundesregierung zur Ausweisung des ARD-Fernseh-Korrespondenten Lothar Loewe aus der DDR, 30. Dezember 1976