Startseite > Chronik

Chronik 1976

  • Februar 
  • März 
  • April

     
    • 1976

      1. April

      Nach einer Erprobungsphase im Jahr 1975 beginnt die Errichtung der 4. Generation der Berliner Mauer (Grenzmauer-75). Sie besteht aus industriell gefertigten, senkrechten Stützwandelementen, auf deren oberes Ende ein aufgeschlitztes Asbestrohr gesetzt wird.
    • 1976

      14. April

      Der Regimekritiker und Physiker Andrej D. Sacharow und seine Frau Jelena Bonner werden in der westsibirischen Stadt Omsk verhaftet. Sacharow ist der führende Kopf der Bürger- und Menschenrechtsbewegung in der UdSSR. Für seinen Einsatz für politisch und religiös Verfolgte wurde er 1975 mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet.
    • 1976

      23. April

      Palast der Republik in Ost-Berlin; Aufnahme 23.April 1976
      Auf dem Gelände des ehemaligen Berliner Stadtschlosses am Marx-Engels-Platz in Ost-Berlin wird der „Palast der Republik" eingeweiht. Das Gebäude ist unter anderem als Sitz der DDR-Volkskammer vorgesehen.
  • Mai 
  • Juli 
  • August 
  • September 
  • Oktober 
  • November 
  • Dezember