Startseite > Chronik

Chronik 1980

  • Januar 
  • Februar 
  • März 
  • April 
  • Mai 
  • Juni

     
    • 1980

      22. Juni

      „Die Grünen", die sich am 13. Januar als Bundespartei gegründet haben, beschließen, an den Bundestagswahlen im Oktober teilzunehmen.
    • 1980

      27. Juni

      Im Vorfeld der jährlichen Begegnung von SED-Generalsekretär Erich Honecker und KPdSU-Chef Leonid Breschnew auf der Krim beschließt das SED-Politbüro, die Höhe der DDR-Verschuldung im Westen bis 1985 zu halbieren.
    • 1980

      30. Juni - 1. Juli

      Helmut Schmidt reist zu Gesprächen mit der sowjetischen Führung nach Moskau. Streitpunkte sind der NATO-Nachrüstungsbeschluss und der sowjetische Einmarsch in Afghanistan.
  • Juli 
  • August 
  • September 
  • Oktober 
  • November 
  • Dezember