Startseite > Material > Literatur > 3. Darstellungen > 3.4. Opfer der Mauer, Flucht und Ausreise

3.4. Opfer der Mauer, Flucht und Ausreise


Albrecht, Regina Cäcilia

Nur 180 Meter. Liebe im Schatten der Mauer. Autobiografischer Roman, Frankfurt am Main 2007.  Mehr

Aretz, Jürgen/Stock, Wolfgang

Die vergessenen Opfer der DDR. 13 erschütternde Berichte mit Original-Stasi-Akten, Bergisch-Gladbach 1997.  Mehr

Arnold, Dietmar/Kellerhoff, Sven Felix

Die Fluchttunnel von Berlin, Berlin 2008.  Mehr

Bath, Matthias

Gefangen und freigetauscht. 1197 Tage als Fluchthelfer in DDR-Haft, Berlin 1987.  Mehr

Beck, Kerstin

Verschleierte Flucht. Aus der DDR über Afghanistan in die Freiheit, Berlin 2005.  Mehr

Bennewitz, Inge/Potratz, Rainer

Zwangsaussiedlungen an der innerdeutschen Grenze. Analysen und Dokumente, Berlin 1997.  Mehr

Berger, Jörg

Meine zwei Halbzeiten. Ein Leben in Ost und West, Reinbek 2009.  Mehr

Berlin-Friedrichstraße 20.53 Uhr

Die Flucht von Schülern der Max-Planck-Oberschule in Ost-Berlin, Bad Godesberg 1965.

Bertram, Andreas/Planer-Friedrich, Jens/Sarstedt, Regine

Wein mit zuviel Wermut. Die soziale, individuelle und wirtschaftliche Situation der ehemaligen Antragsteller auf Ausreise aus der DDR und die Frage ihrer Identität, Berlin 2003.

Bethlehem, Siegfried

Heimatvertreibung, DDR-Flucht, Gastarbeiterzuwanderung. Wanderungsströme und Wanderungspolitik in der Bundesrepublik Deutschland, Stuttgart 1982.

Blask, Falk/Scholze, Thomas

Halt! Grenzgebiet! Leben im Schatten der Mauer, 2. Auflage, Berlin 1997.  Mehr

Brecht, Christine/Kimmel, Elke/Moor, Svenja

Spurensuche im Mauerland. Ein Grenzbetrieb am Berliner Flutgraben, Berlin 2009.  Mehr

Brinkschulte, Wolfgang/Gerlach, Hans Jörgen/Heise, Thomas

Freikaufgewinnler, Frankfurt am Main/Berlin 1993.  Mehr

Detjen, Marion

Ein Loch in der Mauer. Die Geschichte der Fluchthilfe im geteilten Deutschland 1961-1989, München 2005.  Mehr

Diekmann, Kai (Hrsg.)

Freigekauft - Der DDR-Menschenhandel, München 2012.  Mehr

Eckert, Rainer

Opposition und Repression in der DDR vom Mauerbau bis zur Biermann-Ausbürgerung (1961-1976), in: Archiv für Sozialgeschichte 39, 1999, S. 355-390.

Effner, Bettina/Heidemeyer, Helge (Hrsg.)

Flucht in geteilten Deutschland. Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde, Berlin 2005.  Mehr

Eisenfeld, Bernd

Die Zentrale Koordinierungsgruppe. Bekämpfung von Flucht und Übersiedlung, in: Henke, Klaus-Dietmar u.a. (Hrsg.), Anatomie der Staatssicherheit. MfS-Handbuch, Berlin, 1995.

Eisenfeld, Bernd

Flucht und Ausreise: Erkenntnisse und Erfahrungen, in: Vollnhals, Clemens (Hg.), Der Schein der Normalität. Alltag und Herrschaft in der SED-Diktatur, München 2002, S. 341-372.

Engels, Julia Franziska

Helden an der Mauer. Die propagandistische Aufbereitung von Republikfluchten in der deutschen Presse; Beiträge zur Kommunikationstheorie, Bd. 22, Münster 2004.  Mehr

Engert, Jürgen

Mein Gott, Berlin. Von der Elbe an die Spree: Ein deutscher Lebensweg, Stuttgart/Leipzig 2011.  Mehr

Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde (Hrsg.)

Fluchtziel Berlin. Die Geschichte des Notaufnahmelagers Berlin-Marienfelde, Berlin 2000.  Mehr

Führer, Christian

Und wir sind dabei gewesen. Die Revolution, die aus der Kirche kam, Berlin 2008.  Mehr

Felsmann, Barbara

Beim kleinen Trompeter habe ich immer geweint. Kindheit in der DDR - Erinnerungen an die Jungen Pioniere, Berlin 2003.  Mehr

Filmer, Werner/Schwan, Heribert

Opfer der Mauer. Die geheimen Protokolle des Todes, München 1991.  Mehr

Finn, Gerhard

Mauern, Gitter, Stacheldraht. Beispiele politischer Verfolgung in der Sowjetischen Besatzungszone und in der DDR; Begleitbroschüre für die gleichnamige Wanderausstellung der Union der Opferverbände Kommunistischer Gewaltherrschaft (UOKG), Bad Münstereifel 1996.

Fricke, Karl Wilhelm

"Republikflucht" und Ausreise: permanente Krisenelemente des SED-Herrschaftssystems, in: Lothar Mertens (Hrsg.), Machtokkupation und Systemimplosion, Berlin 2001, S. 45-65.

Fricke, Karl W./Klewin, Silke

Bautzen II. Sonderhaftanstalt unter MfS-Kontrolle, 1956-1989. Berichte und Dokumentation, Leipzig 2001.  Mehr

Fritsch, Rüdiger von

Die Sache mit Tom: Eine Flucht in Deutschland, Berlin 2009.  Mehr

Frotscher, Kurt/Liebig, Horst

Opfer deutscher Teilung. Beim Grenzschutz getötet, Schkeuditz 2005.  Mehr

Gauck, Joachim

Winter im Sommer - Frühling im Herbst: Erinnerungen, München 2009.  Mehr

Gehrmann, Manfred

Die Überwindung des "Eisernen Vorhangs". Die Abwanderung aus der DDR in die BRD und nach West-Berlin, Berlin 2009.  Mehr

Geißel, Ludwig

Unterhändler der Menschlichkeit, Stuttgart 1991.  Mehr

Gerhard, Claus

Der begrenzte Himmel: Drachen- und Gleitschirmfliegen in der DDR, Berlin 2011.  Mehr

Glocke, Nicole/Stiller, Edina

Verratene Kinder. Zwei Lebensgeschichten aus dem geteilten Deutschland, Göttingen 2005.  Mehr

Grasemann, Hans-Jürgen

Fluchtgeschichten aus der Zentralen Erfassungsstelle Salzgitter; in: Bernd Weisbrod (Hg.), Grenzland. Beiträge zur Geschichte der deutsch-deutschen Grenze, Hannover 1993, S. 28-50.

Grashoff, Udo

"In einem Anfall von Depression...", Selbsttötungen in der DDR, Berlin 2006.  Mehr

Gröschner, Annett/Stange, Heike/Lippke, Olaf (Hrsg.)

Grenzgänger. Wunderheiler. Pflastersteine. Die Geschichte der Gleimstraße in Berlin, Berlin 1998.  Mehr

Hahn, Anne/Willmann, Frank

Der weiße Strich. Vorgeschichte und Folgen einer Kunstaktion an der Berliner Mauer, Veröffentlichungen der Stiftung Berliner Mauer, Berlin 2011.  Mehr

Hamann, Christoph

Schnappschuss und Ikone. Das Foto von Peter Fechters Fluchtversuch 1962, in: www.zeithistorische-forschungen.de.

Heidemeyer, Helge

Flucht und Zuwanderung aus der SBZ/DDR 1945/1949-1961. Die Flüchtlingspolitik der Bundesrepublik Deutschland bis zum Bau der Berliner Mauer, Düsseldorf 1994.  Mehr

Henseler, Thomas/Buddenberg, Susanne

Tunnel 57. Eine Fluchtgeschichte als Comic, Veröffentlichungen der Stiftung Berliner Mauer, Berlin 2013.  Mehr

Hertle, Hans-Hermann

"Ich habe gerufen: 'Nicht schießen!' - Er schoß aber trotzdem." Gespräch mit Wolfgang Engels über seine Flucht mit einem gestohlenen Panzer nach West-Berlin am 17. April 1963, in: Berlin in Geschichte und Gegenwart. Jahrbuch des Landesarchivs Berlin, Berlin 2003, S. 157-170.

Hildebrandt, Jörg

Regine Hildebrandt. Erinnern tut gut, Berlin 2008.  Mehr

Hoffmann, Constantin

Ich musste raus. 13 Wege aus der DDR, Halle 2009.  Mehr

Hornstein, Erika von

Die deutsche Not. Flüchtlinge berichten, Frankfurt am Main/Berlin 1992.

Jeschonnek, Günter

Ausreise - das Dilemma des ersten deutschen Arbeiter- und Bauern-Staates? In: Ferdinand Kroh (Hrsg.), "Freiheit ist immer Freiheit ..." Die Andersdenkenden in der DDR, Frankfurt am Main/Berlin 1988, S. 234-270.

Keussler, Klaus-M. von/Schulenburg, Peter

Fluchthelfer. Die Gruppe um Wolfgang Fuchs, Berlin 2011.  Mehr

Keussler, Klaus-M. von/Schulenburg, Peter

Fluchthelfer. Die Gruppe um Wolfgang Fuchs, Berlin 2011.  Mehr

Kirschey, Peter

Der Tod des Gefreiten Reinhold Huhn, Berlin 1999.

Kleindienst, Jürgen

Von hier nach drüben. Grenzgänge, Fluchten und Reisen, Deutschland 1945-1961. 38 Geschichten und Berichte von Zeitzeugen, Berlin 2001.  Mehr

Kleindienst, Jürgen

Mauer-Passagen. Grenzgänge, Fluchten und Reisen 1961-1989, Bd. 19, Berlin 2004.  Mehr

Klier, Freya

Michael Gartenschläger - Kampf gegen Mauer und Stacheldraht, Berlin 2009.  Mehr

Kowalczuk, Ilko-Sascha/Sello, Tom (Hrsg.)

Für ein freies Land mit freien Menschen. Opposition und Widerstand in Biografien und Fotos, im Auftrag der Robert-Havemann-Gesellschaft, Berlin 2006.  Mehr

Lange, Gisela S.

Flucht ´76. Dresden – Hannover via Sophia, Karlsruhe 2010.  Mehr

Liefers, Jan-Joseph

Soundtrack meiner Kindheit, Hamburg 2009.  Mehr

Litfin, Jürgen

Tod durch fremde Hand. Das erste Maueropfer in Berlin und die Geschichte einer Familie, Husum 2006.  Mehr

Lochen, Hans-Hermann/Meyer-Seitz, Christian (Hrsg.)

Die geheimen Anweisungen zur Diskriminierung Ausreisewilliger. Dokumente der Stasi und des Ministerium des Innern, Köln 1992.

Mann, Ulf

Tunnelfluchten. Grenzgänger, Wühlmäuse, Verräter, Berlin 2005.  Mehr

Mayer, Wolfgang

Flucht und Ausreise. Botschaftsbesetzungen als wirksame Form des Widerstands und Mittel gegen die politische Verfolgung in der DDR, 2. Auflage, Berlin 2002.  Mehr

Meyer-Rebentisch, Karen (Hrsg.)

Grenzerfahrungen. Vom Leben mit der innerdeutschen Grenze, Schwerin 2009.  Mehr

Middendorf, Stefan

Recht auf Arbeit in der DDR. Von den theoretischen Grundlagen bis zu den Berufsverboten für Ausreisewillige, Berlin 2000.

Müller, Bodo

Faszination Freiheit. Die spektakulärsten Fluchtgeschichten, 5. Auflage, Berlin 2008.  Mehr

Müller, Christine und Bodo

Über die Ostsee in die Freiheit. Segeln und Abenteuer, Bielefeld 1996.  Mehr

Neubert, Ehrhart

Geschichte der Opposition in der DDR 1949-1989, Berlin 1997.

Neumann, Eva-Maria

Sie nahmen mir nicht nur die Freiheit: Geschichte einer gescheiterten Republikflucht, München 2010.  Mehr

Niedenthal, Clemens

Nahaufnahme. Fotografierter Alltag in West-Berliner Flüchtlingslagern, Veröffentlichungen der Stiftung Berliner Mauer, Berlin 2011.  Mehr

Nooke, Maria

Der verratene Tunnel. Geschichte einer verhinderten Flucht im geteilten Berlin, Bremen 2002.  Mehr

Nooke, Maria/Dollmann, Lydia

Fluchtziel Freiheit. Berichte von DDR-Flüchtlingen über die Situation nach dem Mauerbau - Aktionen der Girrmanngruppe, Berlin 2011.  Mehr

Nooke, Maria/Hertle, Hans-Hermann

Die Todesopfer am Außenring der Berliner Mauer 1961-1989. The Victims at the Berlin-Brandenburg Border, 1961-1989  Mehr

Otto, Heike

Beim Leben meiner Enkel. Wie eine DDR-Flucht zum Familiendrama wurde, Hamburg 2011.  Mehr

Paul, Sigrid

Mauer durchs Herz, Berlin 2007.  Mehr

Pech, Marco

Meine Flucht in die Freiheit, Norderstedt 2002.  Mehr

Priester, Helga

Fluchtweg Bulgarien: 1983 - Dritter Versuch, Berlin 2008.  Mehr

Plumeyer, Hans-Otto/Sauer, Heiner

Der Salzgitter-Report. Die Zentrale Erfassungsstelle berichtet über Verbrechen im SED-Staat, München 1991.

Riemann, Dietmar

Laufzettel. Tagebuch einer Ausreise, Göttingen 2005.  Mehr

Rehlinger, Ludwig A.

Freikauf. Die Geschäfte der DDR mit politisch Verfolgten 1963-1989, 2. Auflage, Halle/Saale 2011.  Mehr

Richter, Karl-Heinz

Mit dem Moskau-Paris-Express in die Freiheit - Eine Flucht von Ost nach West, Berlin 2003.  Mehr

Rohrbach, Carmen

"Solange ich atme." Die dramatische Flucht über die Ostsee ans "Ende der Welt". Ein Lebensbericht, München 2003.  Mehr

Schädlich, Susanne

Immer wieder Dezember. Der Westen, die Stasi, der Onkel und ich, Hamburg 2008.  Mehr

Schaad, Martin

"Dann geh doch rüber". Über die Mauer in den Osten, Berlin 2009.  Mehr

Schumann, Karl F.

Flucht und Ausreise aus der DDR, in: Materialien der Enquete-Kommission "Aufarbeitung von Geschichte und Folgen der SED-Diktatur in Deutschland", hrsg. v. Deutschen Bundestag, Bd. V/3, Baden-Baden, 1995, S. 2359-2401.

Schleicher, Jürgen (Hrsg.)

Immer auf der Hut: Ostschüler in West-Berlin - Als die Mauer dazwischen kam, 2. Auflage, Berlin 2012.  Mehr

Scholz, Jorge/Kisorsy, Christine/Roder, Bernt

Die weiße Linie: Mauer und Flucht im Berliner Nordosten, Berlin 2012.  Mehr

Schulze, Rudolf/Schmidt, Eberhard/Zachhuber, Gerhard

Gehen oder bleiben. Flucht und Übersiedlung von Pfarrern im geteilten Deutschland und die Gesamtverantwortung der Kirchenleitungen. Bericht und Dokumentation, Leipzig 2002.  Mehr

Schultke, Dietmar

Die Grenze, die uns teilte. Zeitzeugenberichte, Berlin 2005.  Mehr

Schultke, Dietmar

"Keiner kommt durch." Die Geschichte der innerdeutschen Grenze und der Berliner Mauer 1945-1990, 4. erw. Auflage, Berlin 2008.  Mehr

Schumann, Karl F.

Flucht und Ausreise aus der DDR, in: Materialien der Enquete-Kommission 'Aufarbeitung von Geschichte und Folgen der SED-Diktatur in Deutschland', hrsg. v. Deutschen Bundestag, Bd. V/3, Baden-Baden 1995, S. 2359-2401.

Schwabe, Uwe/Eckert, Rainer (Hrsg.)

Von Deutschland Ost nach Deutschland West. Oppositionelle oder Verräter? Haben die Ausreisewilligen der 80er Jahre den Prozeß der friedlichen Revolution und das Ende der DDR eher beschleunigt oder gefährdet? Leipzig 2003.

Strehlow, Hannelore

Der gefährliche Weg in die Freiheit. Fluchtversuche aus dem ehemaligen Bezirk Potsdam, hg. von der Brandenburgischen Landeszentrale für politische Bildung und der Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR, Außenstelle Potsdam, Potsdam 2004.  Mehr

Stephan, Annegret/Müller, Klaus-Dieter

Die Vergangenheit lässt uns nicht los. Haftbedingungen politischer Gefangener in der SBZ/DDR und deren gesundheitliche Folgen, Berlin 1998.

Stiftung Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen (Hrsg.)

Die vergessenen Opfer der Mauer. Flucht und Inhaftierung in Deutschland 1961-1989, Berlin 2003.  Mehr

Stoll, Ulrich

Einmal Freiheit und zurück. Die Geschichte der DDR-Rückkehrer, Berlin 2009.  Mehr

Tannhoff, Peter

Geflüchtet. Zu zweit in den Westen, Kiel 2006.  Mehr

Timmer, Karsten

Vom Aufbruch zum Umbruch. Die Bürgerbewegung in der DDR 1989, Göttingen 2000.  Mehr

Veigel, Burkhart

Wege durch die Mauer - Fluchthilfe und Stasi zwischen Ost und West, Berlin 2011.  Mehr

Veith, Ines

Die Frau vom Checkpoint Charlie. Der verzweifelte Kampf einer Mutter um ihre Töchter, München 2006.  Mehr

Vogt-Mueller, Christine

"Hinter dem Horizont liegt die Freiheit... ". Flucht über die Ostsee. Schicksale, Fotos, Dokumente, Bielefeld 2003.  Mehr

Wagner, Paul Werner

Rebellion gegen die Enge. Protokoll eines gescheiterten Fluchtversuchs. Vernehmung, Gedichte und Briefe, hg. von der Landesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR in Sachsen-Anhalt, Magdeburg 2001.

Wagner, Richard

Ausreiseantrag. Begrüßungsgeld. Zwei Erzählungen, Frankfurt am Main 1991.

Welsch, Wolfgang

Ich war Staatsfeind Nr. 1: Fluchthelfer auf der Todesliste der Stasi, Frankfurt am Main 2001.  Mehr

Wendt, Hartmut

Die deutsch-deutschen Wanderungen - Bilanz einer 40jährigen Geschichte von Flucht und Ausreise, in: Deutschland Archiv 4/1991, S. 386-395.