Startseite > Material > Statistiken

Statistiken


Daten zur Grenzsicherung, zur Übersiedler- und Fluchtbewegung aus der DDR sowie zu Todesfällen an der Berliner Mauer und der innerdeutschen Grenze.

Abbau der Grenzsicherungsanlagen an der Staatsgrenze der DDR, Stand: 1. August 1990

Die Mauer wird abgerissen. In Berlin-Mitte sollen die Arbeiten bis Ende August abgeschlossen sein.  Mehr

Auslösende Fluchtgründe von 2.810 Flüchtlingen im Juli 1961, 31. Juli 1961

Im Juli 1961 haben sich insgesamt 30.444 Flüchtlinge im Notaufnahmelager Berlin-Marienfelde registrieren lassen - eine Zahl, die der Einwohnerschaft von Bitterfeld entspricht, wie die "Berliner Morgenpost" anmerkt. Einen ähnlich starken Flüchtlingsandrang gab es zuletzt im Oktober 1955.  Mehr

Ergebnisse der Landtagswahlen, 14. Oktober 1990

Zum ersten Mal nach über vier Jahrzehnten finden in den Ländern zwischen Elbe/Werra und Oder/Neiße Landtagswahlen statt.  Mehr

Zusammensetzung des DDR-Ministerrates, 27. April bis 2. Oktober 1990

Wer war der letzte Innenminister der DDR? Welches Amt bekleidete Regine Hildebrandt bis zur deutschen Einheit? Eine Liste der Mitglieder des DDR-Ministerrates.  Mehr